banner

 

Veranstaltungen

23 Mai 2019; 11:00AM - 02:00PM Aktion „Grimma nimmt Platz“
24 Mai 2019; 10:00AM - 05:00PM Kunstworkshop für Selbsthilfegruppen

Bis zum 16. Juni 2019 können sich junge Leute zwischen 18 und 29 Jahren um einen Platz im Stipendienprogramm Civil Academy bewerben. Angesprochen sind alle jungen Aktiven, die ehrenamtlich ein Projekt umsetzen wollen. Gesucht werden starke Ideen, die im Kleinen oder Großen, im In- oder Ausland unsere Gesellschaft bereichern. Digitalisierung, Ressourcenschonung, Sport, Kultur, Bildung, Generationen- oder Geschlechtergerechtigkeit, sind nur einige Themen, die bei der Civil Academy willkommen sind.  Gefördert werden Ideen, die zunächst nur in den Köpfen existieren, aber auch ehrenamtliche Projekte in der Startphase. Die Civil Academy bietet an drei Wochenenden Raum für Entfaltung, Weiterentwicklung und Umsetzung. Profi-Trainer*innen und Coaches aus Unternehmen und Zivilgesellschaft arbeiten mit ihnen gemeinsam an den Projektideen. Dabei stehen Fragen und Antworten rund um Projektstart, Finanzierung, Öffentlichkeitsarbeit, Kooperationen und Strategien auf der Agenda.

Die Teilnahme ist kostenlos. Seminartermine und weitere Informationen finden sich auf

www.civil-academy.de.

 

Die Civil Academy ist ein gemeinsames Programm von BP Europa SE und dem Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement.

 

Logo Diakonie
Kontakt- und Informations-Stelle für Selbsthilfe Freiwilligenzentrale

 

Grimma
Nicolaiplatz 5
Telefon: 03437 701622
Di: 9-12 Uhr
13-17 Uhr
Fr: 10-13 Uhr
Borna
Am Gericht 3
Telefon: 03433 274040
Do: 10-12 Uhr
14-16 Uhr
Wurzen
Bahnhofstraße 22
Telefon: 03425 9182762
Mo: 12:30-17 Uhr
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok